PfadiTag 2022
... auf ins Abenteuer!

23. - 25. September 2022

Pfadfinder?
Logo vom PfadiTag 2022

Beim PfadiTag öffnen die Pfadfinderstämme des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder ihre Türen und laden Kinder & Jugendliche ein Pfadfinden auszuprobieren!

Wie viele Menschen werden können wir in diesem Jahr erreichen?

Vernetzungstreffen am Montag, den 27. Juni 2022 von 20:00 bis 22:00 Uhr für alle Stammesführer:innen und Gruppenleiter:innen

Pfadfinder?

Draußen sein, gemeinsam kochen, am Feuer sitzen, unter Sternen einschlafen – das ist Pfadfinden.

Aufschwung nach der Pandemie

Mehr Eigenverantwortung und Selbstbewusstsein, ein friedliches Miteinander, der sorgsame Umgang mit der Natur sowie der Verzicht auf Smartphone, Laptop und Co. – das Konzept Pfadfinden kann eine unglaubliche Bereicherung für Kinder und Jugendliche sein. Weit verbreitet ist es aber noch nicht. Mit dem "PfadiTag" will der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) nun mehr Aufmerksamkeit erreichen. Schon 2020 und 2021 beteiligten sich fast alle der 30 hessischen Stämme (Ortsgruppen). Am Wochenende vom 23. bis 25. September 2022 geht es in die dritte Runde, diesmal mit allen Stämmen in Deutschland. Unter dem Motto "Auf ins Abenteuer!" organisieren die Gruppen individuelle Aktionen, von Geländespielen über Singerunden bis hin zum Ganztagesprogramm.

Aktionen zum Mitmachen am PfadiTag 2021

Übersicht der Aktionen am PfadiTag 2021 - zu inspiration für den PfadiTag 2022!

Poster 1: Essen
Poster 1: Essen
Poster 2: Gute Nacht
Poster 2: Gute Nacht
Poster 3: Gruppenleiter
Poster 3: Gruppenleiter
Poster 4: Singerunde
Poster 4: Singerunde
Poster von Tobi Dahmen © VCP e.V.

Noch Fragen? Schreibe uns...